Montante Hollandaise Roulette-Strategie – So funktioniert das System

Die Montante Hollandaise oder einfach nur Hollandaise ist ein System mit negativer Progression, welches sich wie die Labouchere oder Martingale Strategie auf die einfachen Chancen beim Roulette konzentriert. Der Unterschied ist jedoch, dass die Hollandaise Methode häufig weniger aggressiv als die beiden anderen genannten Systeme ist. Die Grundidee dieser Strategie ist in der Tat sehr interessant, denn die Einsätze werden bei einem Verlust erhöht. Dies bedeutet, dass der Wettbetrag sich dann ändert, wenn der Spieler verliert, was beim Martingale, Labouchere und den meisten Systemen mit einer negativen Progression der Fall ist.

Die besten Roulette Online Casinos

Casino
i Roulette anteil
Bonus Paket
zum anbieter
Exklusiver bonus
i

Roulette anteil

20%

Bonus Paket

140
Kein Code nötig!
Bonus sichern
Bonus Info:
Roulette anteil
20%
Bonuszeit
Keine Angabe
Tisch Limit
15000
Exklusiver bonus
i

Roulette anteil

0%

Bonus Paket

740

+ 30 Free Spins

Kein Code nötig!
Bonus sichern
Bonus Info:
Roulette anteil
0%
Bonuszeit
30 Tage
Tisch Limit
125000
Exklusiver bonus
i

Roulette anteil

20%

Bonus Paket

400
SPECIAL200
Bonus sichern
Bonus Info:
Roulette anteil
20%
Bonuszeit
Keine Angabe
Tisch Limit
1000
Exklusiver bonus
i

Roulette anteil

0%

Bonus Paket

300

+ 50 Free Spins

BOD70
Bonus sichern
Bonus Info:
Roulette anteil
0%
Bonuszeit
30 Tage
Tisch Limit
300
Exklusiver bonus
i

Roulette anteil

0%

Bonus Paket

500

+ 100 Free Spins

Kein Code nötig!
Bonus sichern
Bonus Info:
Roulette anteil
0%
Bonuszeit
30 Tage
Tisch Limit
5000
Exklusiver bonus
i

Roulette anteil

10%

Bonus Paket

2500
Kein Code nötig!
Bonus sichern
Bonus Info:
Roulette anteil
10%
Bonuszeit
Keine Angabe
Tisch Limit
20000
Exklusiver bonus
i

Roulette anteil

0%

Bonus Paket

100
Kein Code nötig!
Cashback sichern
Bonus Info:
Roulette anteil
0%
Bonuszeit
Keine Angabe
Tisch Limit
0
Exklusiver bonus
i

Roulette anteil

10%

Bonus Paket

100

+ 200 Free Spins

Kein Code nötig!
Bonus sichern
Bonus Info:
Roulette anteil
10%
Bonuszeit
30 Tage
Tisch Limit
15000
Exklusiver bonus
i

Roulette anteil

0%

Bonus Paket

750

+ 1000 Free Spins

Kein Code nötig!
Bonus sichern
Bonus Info:
Roulette anteil
0%
Bonuszeit
Keine Angabe
Tisch Limit
1000
Exklusiver bonus
i

Roulette anteil

10%

Bonus Paket

100
Kein Code nötig!
Bonus sichern
Bonus Info:
Roulette anteil
10%
Bonuszeit
30 Tage
Tisch Limit
1000
Alle Casinos anzeigen

Wie funktioniert das Montante Hollandaise System?

Bei der Verwendung dieser Strategie ist es für den Spieler wichtig sich daran zu erinnern, mit welchem Betrag das System gestartet wurde. Dies ist deswegen wichtig, weil die Einsätze des Spielers sich später ändern werden, wenn dieser Betrag überschritten wird. Der Spieler beginnt das System, indem dieser eine Einheit für seine Einsätze wählt (das kann alles sein, aber es wird allgemein betrachtet, dass dies ein kleiner Prozentsatz des gesamten Bankroll sein sollte), und dann 1 Einheit setzt. Diese Höhe der Einsätze sollte so lange gesetzt werden, bis der Spieler eine Wette verliert, was schon beim ersten Versuch oder auch erst beim zehnten Versuch geschehen kann. Wenn der Spieler in der Tat verliert, muss dieser einen höheren Betrag setzen, wie zum Beispiel 2 Einheiten und sich den zuvor verlorenen Betrag in einer Liste notieren. Sollte die nächste Wette wider verloren werden, wird der gesetzte Betrag auf der rechten Seite der Liste hinzugefügt, wohingegen der Spieler bei einem Gewinn die erste Zahl auf der linken Seite durchstreicht. Sobald der Spieler an einem Punkt gelangt ist, wo er alle seine Verluste wieder zurückgewonnen hat, muss dieser das System von neu starten, um seine bescheidenen Gewinne, nicht wieder zu verlieren.

Vorteile und Nachteile dieses Systems

Der Hauptvorteil dieser Strategie ist, dass sie oft eine weniger aggressive Herangehensweise als andere Roulettestrategien besitzt, weshalb aufeinanderfolgende Verluste nicht schon sehr früh hohe Einsätze vom Spieler fordern. Dies gilt insbesondere dann, wenn die Verluste früh eintreten und in einer Serie von 3 aufeinanderfolgenden Verlusten oder mehr resultieren. Ein großer Vorteil dieses Systems ist aber, dass ein Spieler nicht mehr Gewinne als Verluste benötigt, um einen Gewinn in einem Durchgang des Systems zu machen. Doch wie jedes System wird der Spieler sich gelegentlich in einer Position befinden, welche von ihm benötigt, dass er mehrere Siege in Folge erhalten muss, um wieder zurück zu seinem anfänglichen Startkapital zu gelangen, was in der Tat schwer zu erreichen sein kann. Ein weiterer Nachteil ist die Tatsache, dass eine Reihe von wirklich negativen Ergebnissen (Pechsträhne) die Verluste eines Spielers immer weiter erhöhen kann. Ein Nachteil, welcher speziell bei diesemSystem anzutreffen ist, dass der Einsatz der Wetten sich immer weiter erhöhen kann, auch wenn der Spieler die meisten seiner Wetten gewinnt!

Welche Art von Wette sollte mit diesem System verwendet werden?

Während der Spieler technisch gesehen mit diesem System auf alles wetten kann, was bei einem Roulettetisch angeboten wird, empfehlen die meisten Leute auf Außenwetten zu setzen, vorzugsweise sogar Wetten wie schwarz oder rot. Diese Wetten geben dem Spieler nämlich eine bessere Gewinnchance und kleine Gewinne auf sichere Wetten sind immer noch besser, als extrem riskante Wetten zu platzieren.

Wer sollte dieses System verwenden?

Dieses System ist nicht ideal für Anfänger, aber es ist leicht zu verstehen, weshalb es einen Versuch wert ist. Dies ist eine Strategie, welche vielmehr für die Rückgewinnung von Verlusten erstellt wurde, anstatt einen schnellen Gewinn zu machen, weshalb es auch mit einem anderen System verwendet werden sollte. Das Montante Hollandaise System wird einem Spieler definitiv nicht dabei helfen eine riesige Menge von Geld zu machen, aber es wird dabei helfen alle Verluste schnell wieder zurückzuholen, sodass der Spieler länger Spaß am Spielen hat.

Tipps für die Verwendung dieser Strategie

  1. Immer europäisches Roulette: Das ist selbstverständlich, denn auf einem europäischen Tisch hat der Spieler etwas bessere Gewinnchancen, als dies der Fall bei einem amerikanischen Tisch ist. Solange der Spieler die 00 Slots vermeidet, hat dieser auch eine bessere Chance zu gewinnen.
  2. Der richtige Zeitpunkt zu gehen: Der Spieler muss immer vorausplanen und seine Grenze kenne, wann dieser aufhören muss. Egal ob der Spieler aufhört, weil er genug gewonnen hat oder zu viel verloren hat, muss dieser immer wissen, wann der Zeitpunkt gekommen ist, den Tisch zu verlassen. Der Spieler kann sich sogar selbst eine Frist am Tisch setzen, wenn dieser das möchte, auch wenn er nur den Tisch verlässt, um eine schnelle Verschnaufpause zu machen.
  3. Ein Tisch mit hohen Wettlimits: Bei diesem System wird der Spieler feststellen, dass bei einer langen Pechsträhne, das System durch die Einsatzlimits des Tisches ruiniert werden kann. Deshalb sollte der Spieler sicherstellen, dass ein Tisch gewählt wurde, welcher erlauben wird, die Menge von Einheiten zu setzen, welche für die Rückgewinnung der Verluste notwendig sind.
author-img
Alexander Kaiser

Online Casino Expert

Ich bin Alexander Kaiser, geboren 1979 in München. Nach meinem Studium an der St. Gallen Business School, bin ich als Trainee zu den Swiss Casinos gekommen. Mir hat die Arbeit viel Spaß gemacht. Das Thema Casino ist spannend und faszinierend zu gleich. Ende 2012 habe ich mich entschieden mich selbstständig zu machen und das Know-How, was ich in den letzten Jahren sammeln konnte, weiterzugeben. Ich begrüße jeden Interessierten auf meiner Google+ Seite.

  Kommentare
Sei der Erste, der seine Meinung über das Casino teilt!
Hinterlassen Sie einen Kommentar