Apple Pay Online Casinos – die besten Anbieter mit Apple Pay

Apple Pay ist eine Methode für Einzahlung und für Auszahlung, die in vielen Casinos im Internet verwendet werden kann. Aber nicht in allen. Man kann deshalb das Stichwort Apple Pay Casinos oder Apple Pay Online Casinos verwenden. Über die Vorteile und die Nutzung von Apple Pay wird in diesem Artikel berichtet. Alle wichtigen Informationen werden gegeben. Vor und Nachteiler werden durchleuchtet, damit der Nutzer alles für sich abwägen kann und die beste Zahlungsmethode aus seiner Sicht wählen kann.

Apple Pay im Casino verwenden

  • auf dem iPhone befindet sich eine Wallet App, diese öffnen und mindestens eine Kreditkarte hinterlegen
  • für ein Spiel in einem Online Casino, hat eine Registrierung zu erfolgen.
  • wenn man mit Apple Pay eine Einzahlung tätigen will, muss Apple Pay verfügbar sein
  • ist Apple Pay als Zahlungsmittel eine Option, geht man in den Kontobereich
  • es wird der Betrag angegeben und eine Verbindung zu dem Wallet auf dem iPhone hergestellt
  • das Geld steht direkt und ohne eine Wartezeit in dem Casino zur Verfügung

Was Apple Pay so besonders für Casinos macht

Apple Pay kann klar und einfach als ein modernes Zahlungsmittel bezeichnet werden. Zwar gibt es Apple Pay bereits seit dem Jahr 2014, doch die Einführung in Deutschland erfolgte erst 2018. Immer mehr Optionen für eine Zahlung bestehen. Alles ist sicher, funktional und nachzuvollziehen. Man muss allerdings ein iPhone verwenden. Für das Spiel in dem Casino der eigenen Wahl bildet Apple Pay keinen Unterschied in dem Sinne, dass alles so ist, wie bei jedem anderen Zahlungsmittel. Man zahlt halt ein und gegebenenfalls aus. Und dies bequem über ein Wallet auf dem genannten Gerät. Immer mehr Casinos im Internet bieten Apple Pay an. Es sind aber noch nicht alle.

So weit ist Apple Pay in Online Casinos schon verbreitet

money

Die Anzahl der Casinos im Internet, in denen mit Apple Pay gezahlt werden kann, wächst beständig. Eine genaue Zahl kann allerdings an dieser Stelle nicht genannt werden. Das wäre auch nicht von Interesse, weil halt immer neue hinzu kommen. Apple Pay ist ein Zahlungsmittel, welches als modern bezeichnet werden kann. Somit ist auch das Casino modern und innovativ. Es sollten möglichst viele Optionen für Zahlungen vorhanden sein und wenn die Apple Pay Möglichkeit dazugehört, dann macht dies einen guten Eindruck. Für ein Spiel in einem Casino ist Apple Pay jedenfalls nicht ausgeschlossen, wenn es diese Möglichkeit für die Einzahlung gibt.

CASINO
applepay
Bonus Paket
ZUM ANBIETER
250
applepay
250€ +120 Freispiele
WELCOME
Bonus Sichern
505
applepay
505€ +150 Freispiele
Kein Code nötig!
Bonus Sichern
500
applepay
500€ +50 Freispiele
SPEZIAL500
Bonus Sichern
200
applepay
200€
Kein Code nötig!
Bonus Sichern
300
applepay
300€ +50 Freispiele
Kein Code nötig!
Bonus Sichern

Casino Bonus Angebote für Apple Pay

Es ist theoretisch denkbar, dass ein Casino im Internet, welches Apple Pay als neues Zahlungsmittel für die Kunden eingeführt hat, als Folge einen eigenen Apple Pay Bonus präsentiert. Doch niemand darf davon ausgehen, dass dies immer und überall passiert. Es wäre eine Besonderheit. Bezüglich der normalen Promotionen, also zum Beispiel der erhöhten ersten Einzahlung (eventuell gibt es auch mehrere) oder Aktionen mit Free Spins betreffend, ist Apple Pay normalerweise ein Zahlungsmittel, welches verwendet werden darf. Es ist also nicht ausgeschlossen. Das lässt sich über andere Zahlungsmittel nicht unbedingt sagen.

Allgemeine Informationen zu Apple Pay

Das Zahlungsmittel ist Apple Pay ist, wie der Name es bereits klar und eindeutig ausdrückt, eine Möglichkeit, um mit einem Gerät von Apple eine Zahlung zu tätigen. Dies geschieht mit einem Wallet auf dem iPhone oder alternativ auf einer Smart Watch. Auf einem iPad ist Apple Pay den vorliegenden Informationen nach aktuell kein Thema. Es handelt sich bei diesem Wallet um eine App. Wer sie das erste Mal nutzt, folgt einfach den Angaben auf dem Display und hinterlegt beispielsweise eine Kreditkarte. Oder mehrere. Zahlungen über ein Bankkonto sind bei einigen Banken und Sparkassen ebenfalls mit Apple Pay möglich. Hierzu sollte man sich informieren. Apple Pay ist quasi ein Dienstleister, eine elektronische Geldbörse. Zahlungen werden ohne Wartezeit, ohne Gebühren und funktional übermittelt. Allerdings muss man tatsächlich ein iPhone oder eine Smartwatch verwenden. Und, im Falle eines Spiels in einem Casino im Internet, muss dieses Apple Pay als ein Zahlungsmittel präsentieren. Die eigentliche Zahlung erfolgt dann über die Kreditkarte oder gegebenenfalls über ein Bankkonto. Entwickelt wurde das System wie angedeutet von Apple und in den USA ist es bereits seit dem Jahr 2014 verfügbar. In Deutschland wurde es spät im Jahr 2018 eingeführt und erlebt immer mehr seinen Durchbruch. Andere Länder ziehen nach.

Gebühren für die Nutzung

Die Nutzung von Apple Pay hat normalerweise keine Gebühr zur Folge. Nur weil man das Wallet für Apple Pay auf dem iPhone oder auf der Smartwatch verwendet, fallen also keine Kosten an. Und eine Zahlung führt nicht automatisch zu einem Aufschlag. Natürlich könnte theoretisch ein Casino mit Apple Pay eine zusätzliche Gebühr verlangen. So etwas ist niemals vollkommen ausgeschlossen.

Apple Pay Einzahlung

Apple Pay ist eine immer beliebter werdende Option für eine Einzahlung, um zum Beispiel in einem Casino im Internet um Geld zu spielen. Dieses Casino muss Apple Pay als Zahlungsmittel anbieten. Der Kunde hat registriert zu sein. Dann geht man in den Kontobereich, gibt ein Limit an, also einen gewünschten Betrag. Danach wird bestätigt. Ein Prozess startet und das Geld kommt über das Apple Pay Wallet auf dem iPhone oder auf der Smartwatch und somit vermutlich über eine Kreditkarte (eine Alternative wäre ein Bankkonto) auf das Konto im Casino der Wahl. Und es kann eingesetzt werden für die verschiedenen Spiele.

Apple Pay Auszahlung

Es ist nicht vollkommen sicher, dass mit Apple Pay eine Auszahlung getätigt werden kann im Casino der Wahl nach einem Gewinn. Und das hat nichts mit dem obligatorischen Thema Bonus zu tun, der erst noch umgesetzt werden muss. Apple Pay kann vom Prinzip her aber für eine Auszahlung verwendet werden, im Gegensatz zu anderen Methoden ist das System so gestaltet. Ist diese Chance vorhanden, geht der Nutzer in den Kontobereich, gibt einen Betrag an, klickt auf das Apple Pay Symbol und ein Prozess startet. Eventuell wird erst noch eine Frist für die Bearbeitung durch das Casino zu überstehen sein, bevor das Geld verfügbar ist.

Vorteile von Apple Pay

Der logische Vorteil von Apple Pay für eine Zahlung, um zum Beispiel in einem Casino im Internet um Geld zu spielen, ist, dass es sich um eine sichere Zahlung handelt. Ein Risiko besteht nicht. Die Bedienung ist einfach und immer mehr Casinos bieten Apple Pay an. Auch Auszahlungen sind gegebenenfalls möglich. Sie müssen nur vom Casino auch angeboten werden mit Apple Pay. Diese Methode berechtigt normalerweise zu jedem normalen Bonus. Ein spezieller Bonus ist denkbar. Auch Nutzer einer Smartwatch können von Apple Pay profitieren. Man braucht also nicht zwingend ein iPhone.

Hat Apple Pay auch Nachteile?

Bei der Nutzung hat Apple Pay keine Nachteile. Man muss sich aber erst einmal alles einrichten, also zum Beispiel eine Kreditkarte hinterlegen. Und die eigene Bank oder Sparkasse muss Apple Pay präsentieren. Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, jedoch nicht gesichert. Wer kein iPhone verwendet und keine Smart Watch von Apple, der hat den Nachteil, Apple Pay nicht nutzen zu können. Außerdem bieten beispielsweise nicht alle Casinos im Internet Apple Pay als ein Zahlungsmittel an. Es werden aber mehr.

Apple Pay FAQ

Bei welchen Online Casinos kann man mit Apple Pay bezahlen?

Mit Apple Pay kann in einem Online Casino dann gezahlt werden, wenn Apple Pay ein verfügbares Zahlungsmittel ist. An dieser Stelle können nicht alle diese Anbieter genannt werden, weil es immer mehr werden. Bei den Marktführern ist Apple Pay den Beobachtungen nach meist bereits eingeführt worden.

Wie kann ich mit Apple Pay im Online Casino einzahlen?

Wenn Apple Pay Zahlungsmittel im Online Casino ist, wird dies angezeigt. Meist direkt auf der Webseite, auf jeden Fall im Kontobereich. Man muss allerdings ein iPhone nutzen und im entsprechenden Wallet eine Kreditkarte oder mehrere hinterlegt haben. Das Casino wird Limits angeben, an die man sich zu halten hat.

Ist Apple Pay sicher und seriös?

Apple Pay kann als ein Dienstleister verstanden werden. Die eigentliche Zahlung erfolgt beispielsweise mit einer Kreditkarte oder von einem Bankkonto. Schon aus diesem Grund ist die Sicherheit mehrfach gewährleistet.

Hat Apple Pay Vorteile gegenüber anderen Zahlungsmethoden?

money2

Wer sichere Zahlungsmittel bevorzugt, kann mit Apple Pay ohne Risiko zahlen. Aber ein konkreter Vorteil gegenüber vergleichbaren Methoden ist nicht vorhanden.

Welche Firma steckt hinter Apple Pay?

Wie der Name Apple Pay es bereits besagt, wurde alles von Apple entwickelt. Das ist auch der Grund, weshalb die Nutzung über das iPhone erfolgt.

author-img Verfasst von Alexander Kaiser
  Kommentare
Sei der Erste, der seine Meinung mit uns teilt!
Hinterlassen Sie einen Kommentar