Klarna Online Casinos – die besten Anbieter mit Klarna

Klarna als Zahlungsmethode in Online Casinos bietet Kunden die Möglichkeit, trotz Banküberweisung eine sofortige Gutschrift zu erhalten. Dementsprechend wird die Sofortüberweisung von vielen Online Spielcasinos als Bezahloption angeboten. Zu den besten Klarna Online Casinos zählen das LeoVegas Casino, Vera&John Casino, 888 Casino, Karamba Casino, PokerStars Casino, Casino Club, Mr. Play Casino und das Cherry Casino.

Klarna im Casino verwenden

Die Einzahlung mittels Klarna im Online Casino ist einfach und unkompliziert. Der Zahlungsablauf ist wie bei einer Banküberweisung mit dem Unterschied, dass das überwiesene Geld sofort am Casino Konto gutgeschrieben wird.

  • Legen Sie sich alle Daten, die bei einem Online Banking Transfer benötigt werden zur Hand.
  • Klicken Sie auf „Einzahlen“ und wählen Sie Klarna als Zahlungsmethode.
  • Geben Sie den gewünschten Einzahlungsbetrag ein.
  • Geben Sie den Banknamen oder alternativ die Bankleitzahl sowie BIC an.
  • Nun wird eine verschlüsselte Verbindung für einen sicheren Zahlungsablauf aufgebaut.
  • Nach dem Aufbau einer sicheren Verbindung wird der TAN eingegeben. Je nach Bank gibt es verschiedene Methoden.
  • Mit korrektem TAN ist die Einzahlung abgeschlossen und Casinokunden erhalten eine Bestätigungsmail.
  • Die Gutschrift erfolgt sofort am Casino Kundenkonto. Sollte die Klarna Überweisung nicht am Kontostand erkennbar sein muss die Casinoseite neu geladen beziehungsweise aktualisiert werden.

Was Klarna so besonders für Casinos macht

Durch den Zahlungsanbieter Klarna erhält das Online Casino umgehend den Einzahlungsbetrag des Kunden. Das Geld vom Kunden holt sich Klarna erst zu einem späteren Zeitpunkt von der jeweiligen Bank zurück. Dadurch können Klarna Online Casinos dem Kunden ohne Wartezeit, nicht wie üblich bei einer Banküberweisung erst nach einigen Tagen, sofort das Geld am Konto gutschreiben. Dieses System sorgt für mehr Zufriedenheit bei Casinokunden, da nicht zugewartet werden muss, bis das Casinoangebot vom Kunden in Anspruch genommen werden kann.

So weit ist Klarna in Online Casinos schon verbreitet

money

Nahezu jedes bekannte Online Casino hat Klarna als Zahlungsmethode im Portfolio. Das hat mitunter den Grund, das es für Online Casinos mit dieser Zahlungsmethode kein Risiko gibt. Klarna bürgt für den Kunden. Eine Transaktion wird nur durchgeführt, wenn ausreichend Geld am Konto ist beziehungsweise der Überziehungsrahmen nicht ausgereizt wurde. Deutlich über 100 Online Casinos akzeptieren Klarna als Zahlungsmethode. Darunter viele Online Spielcasinos, die seit mehr als einem Jahrzehnt auf dem Markt sind. Etwa das Europa Casino, das Party Casino oder das 888 Casino. Aber auch viele neuere Casinos setzen auf die Einzahlung mittels Klarna. Dazu zählen das Magic Red Casino, Voodoo Dreams Casino oder 1xBet Casino.

CASINO
klarna
Bonus Paket
ZUM ANBIETER
0
klarna
+50 Freispiele
Kein Code nötig!
Bonus Sichern
40
klarna
40€ +100 Freispiele
VEGAS60
Bonus Sichern
950
klarna
950€ +850 Freispiele
Kein Code nötig!
Bonus Sichern
100
klarna
100€ +50 Freispiele
FREISPIELE50
Bonus Sichern
500
klarna
500€ +300 Freispiele
Kein Code nötig!
Bonus Sichern
300
klarna
300€ +50 Freispiele
Kein Code nötig!
Bonus Sichern
500
klarna
500€ +30 Freispiele
ODD500
Bonus Sichern
100
klarna
100€ +10 Freispiele
Kein Code nötig!
Bonus Sichern

Casino Bonus Angebote für Klarna

Auch beim Bonus gibt es mit Klarna als Online-Bezahldienst in der Regel keine Einschränkungen. Kunden können Willkommensangebote als auch einen Reload Bonus für Bestandskunden wie bei einer Einzahlung via Kreditkarte oder Trustly uneingeschränkt in Anspruch nehmen. Im Casino Cruise gibt es derzeit einen Bonus der bis zu 1000€ erreichen kann. Bei LeoVegas ein 100% Willkommenspaket bis zu 2500€. Das Sunmaker Casino offeriert bei einer Einzahlung mittels Klarna einen 100% Bonus bis 100€.

Allgemeine Informationen zu Klarna

Klarna ist ein 2005 gegründetes Unternehmen. Die schwedische Firma hat sich auf Zahlungsmethoden im E-Commerce-Bereich spezialisiert. 2013 hat Klarna den deutschen Zahlungsanbieter SOFORT GmbH übernommen. Auch Billpay und die auf Bezahlungen in Onlineshops spezialisierte Fintech-Firma Shopco sind Tochterunternehmen von Klarna. Dementsprechend viel Know-how bringt das Unternehmen in diesem Bereich mit. Online Casinos bringen Klarna viel Vertrauen entgegen, das nicht enttäuscht wird. Wer rasch, bequem und sicher sein Konto im Online Spielcasino aufladen will, der ist mit der Zahlungsmethode Klarna gut beraten.

Gebühren für die Nutzung von Klarna

Bei Klarna fallen keine Gebühren an. Die Nutzung ist kostenlos. Dies gilt jedoch nicht für den Betreiber. Es kann durchaus sein, das Online Casino Betreiber Gebühren erheben. Für Transaktionen erhebt Klarna eine Gebühr von 0.9%, die in der Regel vom Online Casino getragen wird. Casinos können diese Gebühren zum Teil oder zur Gänze auf Kunden abwälzen. Dies sollte im Vorfeld geprüft werden. Unter Zahlungsmethoden sind meist die anfallenden Gebühren für Klarna Transaktionen zu sehen. Ansonsten sollten in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen Angaben dazu zu finden sein.

Klarna Einzahlung

Für eine Einzahlung müssen das eigene Bankinstitut angegeben und die Zahlung mittels TAN bestätigt werden. Nachdem die Zahlung bestätigt wurde, erfolgt die Gutschrift am Casino-Konto sofort beziehungsweise innerhalb von 5 Minuten. So hat der Kunde die Möglichkeit einer Banküberweisung, ohne mehrere Werktage auf die Gutschrift warten zu müssen. Nachteilig ist jedoch, das Kunden durch die verzögerte Abbuchung am Bankkonto ins Minus rutschen und Überziehungszinsen zahlen müssen. Ein weiterer Nachteil ist, das Klarna diverse Daten wie den Kontostand oder die Adresse des Kunden einsehen kann.

Klarna Auszahlung

Einer der größten Nachteile von Klarna in Online Casinos ist, das keine Auszahlung getätigt werden kann. Eine Auszahlung erfolgt klassisch via Banküberweisung, die einige Werktage in Anspruch nimmt. Wie lange eine Auszahlung dauert, ist vom Online Casino abhängig. Bei manchen Online Casinos dauert die Auszahlung via Banktransfer 3 oder 4 Werktage. Bei einigen Online Spielcasinos nimmt die Auszahlung 7 oder mehr Werktage in Anspruch. Alternativ kann je nach Bedingungen auch eine andere Zahlungsmethode für die Auszahlung genutzt werden. Beispielsweise Trustly, Neteller, MuchBetter etc.

Vorteile von Klarna

  • Einzahlungen in Echtzeit
  • Vielfach bewährte und sichere Einzahlungsmethode
  • Breite Auswahl an Online Casinos mit Klarna als Zahlungsmethode
  • Auch mobile App für Transaktionen mittels Mobiltelefon verfügbar
  • Guter Kundenservice

Hat Klarna auch Nachteile?

  • Vor der Nutzung müssen sich Kunden registrieren
  • TAN Eingabe für die Bestätigung der Zahlung erforderlich
  • Keine Auszahlungen bei der Klarna Zahlungsmethode möglich

Klarna FAQ

Bei welchen Online Casinos kann man mit Klarna bezahlen?

Es gibt kaum ein bekanntes Online Casino im deutschsprachigen Raum, welches Klarna beziehungsweise die Sofortüberweisung seinen Kunden nicht anbietet. Selbst weniger bekannte Casinos wie das temple Nile Casino, Casino Gods, Spinit Casino oder das Light Casino bieten Klarna als Bezahloption an. Zu den bekannten Online Casinos mit Klarna als Zahlungsmethode zählen das Mr. Green Casino, Wunderino Casino oder Sunmaker Casino.

Wie kann ich mit Klarna im Online Casino einzahlen?

Wer bereits per Sofortüberweisung einen Rechnungsbetrag beglichen hat, der wird sich auch im Online Casino mit Klarna einfach zurechtfinden. Dazu müssen das Land in dem Sie wohnen und die Bank bei der Sie ein Konto haben angegeben werden. Danach müssen die Bankzugangsdaten (Kontonummer, Passwort, PIN) eingegeben werden. Im Anschluss wird die Einzahlung auf das Kundenkonto im Online Casino mittels einer gültigen TAN-Nummer bestätigt. Fertig!

Ist Klarna sicher und seriös?

Klarna gehört zu den sichersten Online-Bezahldiensten. Wichtig ist, dass das Online Casino eine sichere Verbindung aufbaut, bevor die Bank- und Zugangsdaten eingegeben werden. Kritik über die Sicherheit sind im Internet kaum zu finden. Nicht umsonst gibt es dieses Bezahlsystem bereits mehr als 15 Jahre. Wer sich einmal mit Klarna als Zahlungsmethode angefreundet hat, der wird dieses nicht gerne gegen eine andere Zahlungsmethode eintauschen wollen.

Hat Klarna Vorteile gegenüber anderen Zahlungsmethoden?

money2

Der wesentliche Vorteil von Klarna liegt darin, das dieses Bezahlsystem unter den Online Casinos weit verbreitet ist. So haben Kunden die Qual der Wahl. Neukunden können sich eines der vielen Online Casinos mit dem besten Willkommensbonus aussuchen und müssen dabei nicht auf Klarna als Zahlungsmethode verzichten. Auch das Casinoangebot oder andere Bonusaktionen können genauer unter die Lupe genommen werden. Ein weiterer Beweggrund Klarna als Bezahloption zu nutzen ist, dass das Geld in Echtzeit am Kundenkonto gutgeschrieben wird.

Welche Firma steckt hinter Klarna?

Gegründet wurde Klarna vom Schweden Sebastian Siemiatkowski im Jahr 2005. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Stockholm. Der Zahlungsanbieter beschäftigt inklusive seiner Tochterfirmen mehr als 2.000 Mitarbeiter und erwirtschaftet pro Jahr einen Umsatz von mehr als 500 Millionen Dollar. Klarna gehört somit zu den bedeutendsten Unternehmen, wenn es um die Abwicklungen von Zahlungen im Internet geht. Insbesondere bei Zahlungsabwicklungen im europäischen Raum. In den vergangenen Jahren gab es durch Erweiterungen einen stetigen Ausbau. In Verbindung mit dem stetigen Anstieg der Nutzung des Bezahlservice wird Klarna auch in Zukunft ein wichtiges Unternehmen für Zahlungen im Internet sein.

author-img Verfasst von Alexander Kaiser
  Kommentare
Sei der Erste, der seine Meinung mit uns teilt!
Hinterlassen Sie einen Kommentar