996 Besucher
137 Gefällt

PokerStars Casino Ein- und Auszahlung – Die besten E-Wallets nutzen + Paypal Informationen

Bei PokerStars besteht die Möglichkeit, eine Einzahlung und auch eine Auszahlung mit verschiedenen Methoden zu tätigen. Theoretisch gehört auch Paypal dazu. Theoretisch muss insofern als Wort genommen werden, weil es bei PokerStars bezüglich dieses Zahlungsdienstleisters ungewöhnlich kompliziert zugeht. Man muss das Paypal-Konto nämlich in Großbritannien oder Irland registriert haben, somit ist ein deutsches Konto nicht für Zahlungen auf die Website von PokerStars nutzbar. Das gilt für das gesamte Angebot, also neben Poker auch für das Online Casino. Glücklicherweise bietet PokerStars eine ganze Reihe an Alternativen.

Wird Paypal auf der Website vom PokerStars Casino als Methode für Zahlungen angeboten?

paypal

Normalerweise ist es ja so, dass man sich als deutscher Kunde beim Zahlungsdienstleister Paypal registriert, sich also ein Konto angelegt. Und dann tätigt man Zahlungen zum Beispiel zum Spielen in einem Online Casino, sofern dieses die genannte Option anbietet. Das ist keinesfalls bei allen Anbietern der Fall, im Gegenteil, die Gruppe ist recht übersichtlich. Es verwundert sehr, dass das hier beschriebene PokerStars als ein absoluter Sonderfall gelten muss. Es besteht nämlich die Möglichkeit, Zahlungen über Paypal zu tätigen, egal ob man nun Poker oder die Spiele des Online Casinos spielen möchte. Doch das Paypal-Konto des Kunden muss über England oder Irland registriert sein, ein deutscher Kunde wird diese Möglichkeit also gar nicht in Anspruch nehmen können. Wirklich verständlich ist das nicht. Somit muss die Antwort auf diese Frage lauten, dass die theoretische Option besteht, dass aber kaum ein Kunde die Umstände auf sich nehmen wird, die PokerStars für Paypal voraussetzt.

Eine Übersicht über die bekannten Möglichkeiten für eine Einzahlung auf der Website vom PokerStars Casino

"Neben verschiedenen Kreditkarten wie Visa und Mastercard ist zum Beispiel eine Banküberweisung möglich, mit Optionen wie Giropay oder Sofortüberweisung."

Zuerst einmal muss betont werden, dass jeder Spieler, der im Online Casino von PokerStars spielen will, die gleichen Methoden für eine Einzahlung zur Auswahl hat, wie jemand, der auf dieser Website Poker spielt. Neben verschiedenen Kreditkarten wie Visa und Mastercard ist zum Beispiel eine Banküberweisung möglich, mit Optionen wie Giropay oder Sofortüberweisung. Zahlungsdienstleister sind u.a. Skrill Moneybookers und Neteller. Die Paysafecard ist eine weitere denkbare Option, es empfiehlt sich auf der Website vom PokerStars Casino im Bereich des Kontos die genaue Übersicht anzuschauen. Nur dort ist es möglich, einen Überblick zu erhalten, ansonsten fällt dies aufgrund der Programmierung recht schwer.

Wie lange dauert beim PokerStars Casino im Allgemeinen eine Auszahlung und was muss der Kunde beachten

Eine Auszahlung beim PokerStars Casino dauert laut der offiziellen Angabe im Schnitt 48 Stunden. Es ist also auf jeden Fall eine gewisse Wartezeit einzukalkulieren. Konkret mit dieser Angabe rechnen, sollte man allerdings nicht. Es kann schneller gehen, es kann auch etwas länger dauern. Feiertage könnten für eine Verzögerung sorgen, ebenso eine noch nötige Verifizierung. Die ist nämlich ab der ersten größeren Auszahlung eine Voraussetzung. Der Kunde muss einfach nur beweisen, dass er sich tatsächlich mit seinen echten Daten angemeldet hat. Dafür wird ein Pass vorgelegt und so manches offizielle Schreiben. Beachtet werden muss, dass ein aktiver Casino Bonus dafür sorgt, dass eine Auszahlung nicht möglich ist. Der Bonus muss erst den Regeln vom PokerStars Casino entsprechend umgesetzt sein. Übrigens: Wer sich für die Option Banküberweisung oder für das Zusenden eines Schecks entscheidet, muss mit mehr Wartezeit rechnen. Die Überweisung dauert angeblich im Schnitt fünf Tage, auf den Scheck muss ein Kunde vom PokerStars Casino noch wesentlich länger warten.

Ist beim PokerStars Casino ein bestimmter zusätzlicher Bonus für die Nutzung einer besonderen Option für eine Zahlung denkbar?

So manch Online Casino offeriert einen speziellen Bonus, bei dem die Nutzung einer vorher angegebenen Methode für eine Zahlung zu einer Belohnung führt. Meist wird eingezahltes Geld aufgestockt. Beim PokerStars Casino ist so etwas zwar rein theoretisch möglich, doch es gibt kein ständig verfügbares derartiges Angebot.

Sind die bei Zahlungen genutzten Daten über die Website vom PokerStars Casino sicher und verschlüsselt?

safety

PokerStars hat einen sehr guten Namen im Bereich Poker. Das Online Casino hat selbstverständlich den gleichen Betreiber. Die Standards in Sachen Sicherheit sind allgemein hoch. Wer eine Zahlung tätigt, zum Beispiel mit seiner Kreditkarte, darf sich sicher sein, dass die Daten verschlüsselt übermittelt werden. Wer dennoch skeptisch ist, obwohl sich ein Versagen vom PokerStars Casino bestimmt herumgesprochen hätte, sollte sich für einen Zahlungsdienstleister entscheiden. Wer einen solchen nutzt, kann versichert sein, dass PokerStars Casino die Daten des Kunden gar nicht erst kennt.

Wie ist beim PokerStars Casino die Mindesteinzahlung und wie die Mindestauszahlung?

Man sollte beim PokerStars Casino schon mindestens 10 Euro einzahlen. Letztlich hat aber jede Option für Zahlungen eigene Limits. PokerStars Casino arbeitet im Grunde gar nicht wirklich mit dem Euro sondern mit dem Dollar. Der ist also in Wahrheit die Währung und auch hier ist die Zahl 10 das niedrigste Limit. Auszahlungen sind nur mit gut der Hälfte der für Zahlungen auf der Website vom PokerStars Casino zur Verfügung stehenden Optionen möglich. Nach oben hin gibt es eigentlich keine Grenzen, da PokerStars Casino damit Werbung betreibt, dass auch Spieler für ganz hohe Einsätze auf der Website spielen und gewinnen. Ganz allgemein empfiehlt es sich, sich jede auf der Website zur Verfügung stehende Option genau anzuschauen, auch in Sachen Limits für Einzahlungen und für Auszahlungen. Eine pauschale Summe gerade in letzterem Punkt kann nicht angegeben werden.

Lassen sich über PokerStars Casino auch mobile Zahlungen tätigen, zum Beispiel über Paybox?

mobile

Paybox ist kein Begriff, der sich auf der Website vom PokerStars Casino findet. Diese Möglichkeit, um Zahlungen mit einem Handy oder mit einem anderen mobilen Gerät zu tätigen, scheint also derzeit nicht zu bestehen. Auf das gesamte Angebot vom PokerStars Casino kann aber beispielsweise mit einem Smartphone oder mit einem Tablet PC zugegriffen werden. Es können somit auch mobil mit den zur Verfügung stehenden Optionen Zahlungen veranlasst werden.

Ist beim PokerStars Casino eine Einzahlung auch über die Telefonrechnung möglich?

Theoretisch könnte die Möglichkeit bestehen, Zahlungen über die Telefonrechnung zu tätigen. PokerStars Casino bietet diese Option allem Anschein nach nicht, zumindest ist nichts dergleichen auf der Website zu lesen.

PokerStars Casino bewertet mit 6.3 / 10
137 Leuten gefällt dieser Beitrag

Alexander Kaiser

Ich bin Alexander Kaiser, geboren 1979 in München. Nach meinem Studium an der St. Gallen Business School, bin ich als Trainee zu den Swiss Casinos gekommen. Mir hat die Arbeit viel Spaß gemacht. Das Thema Casino ist spannend und faszinierend zu gleich. Ende 2012 habe ich mich entschieden mich selbstständig zu machen und das Know-How, was ich in den letzten Jahren sammeln konnte, weiterzugeben. Ich begrüße jeden Interessierten auf meiner Google+ Seite.

  Kommentare
Hinterlassen Sie einen Kommentar

  • Unsere Casino Empfehlung
    1. Imposanter No Deposit Bonus möglich
    2. Lizenz aus Schleswig-Holstein
    3. Hervorragender Kundenservice
    4. Attraktives und einladendes Design
    5. Exzellente grafische Darstellung der Spiele
    Bonus: 100% Willkommensbonus bis zu €140

    JETZT BONUS HOLEN Zum 888 Casino Testbericht
  • Jetzt Casinoanbieter.de Newsletter abonnieren!
    15872 haben den Bonus Newsletter abonniert
  • Jetzt Registrieren und 888€ holen!